Über

Dies ist mein Leben.

Ich habe Anorexie.

Und Borderline.

Bedingt durch verschiedene Traumata.

Seit einem Jahr lebe ich in einer speziellen Wohneinrichtung für Essgestörte.

Dort bin ich ziemlich glücklich.

Trotzdem überwiegen die schlechten Tage den Guten.

Ich schreibe hier über mich.

Und mein Leben.

Echt und eiskalt. 

Alter: 24
aus: 29525 Uelzen
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
...war alles leichter

Ich wünsche mir...:
...gesund zu werden

Ich glaube...:
...lebenslanges Leiden entsteht dadurch, dass wir einen Weg gewählt haben, mit dem wir glaubten dem Leiden entgehen zu können

Man erkennt mich an...:
...meinem schwarzen Humor



Werbung




Blog

Montag, 07.09.2015

Ich bin ziemlich angetrunken.

Von nur einem einzigen Bier.

Aber ich mag Bier.

Und ich möchte mir das "Vergnügen" nicht nehmen lassen, ab und zu mal ein Bier zu trinken.

Von keiner Krankheit.

Von keinem der vielen Medikamente.

Ja, ich bekomme ziemlich viele Psychopharmaka.

Ich habe Anorexie -und Borderline.

Und ich bekomme zwei verschiedene Antiepileptika.

Weil mein EEG auffällig ist und ich Gehirn-Aussetzer habe.

Insgesamt bekomme ich 7 verschiedene Medikamente, die man nicht mit Alkohol kombinieren sollte.

Aber ich möchte dem "normalen" Leben so nahe wie möglich kommen.

Und deshalb lasse ich mir die kleinen Freuden des Lebens auch nicht nehmen.

Niemals!

7.9.15 22:31, kommentieren

Werbung